Die Banalität der Macht
Heinrich Popitz: »Prozesse der Machtbildung«